Haipic 14a

20131002-035849.jpg

Himmel und Erde bilden Konstanten des Vertikalen in unserer Weltsicht und konstituieren so auch unseren Horizont. Was ist zwischen Himmel und Erde..?
Unten und Oben oder Oben und Unten –
Der Zerfall eines Ganzen?
Das Aufsteigen einer Struktur aus dem Formlosen?
Was ist dazwischen? Welche Macht verbindet und trennt?
Wie wirkt sie? Was bewirkt sie? Wodurch ist sie bewirkt?

Die Struktur des Haipic konfrontiert uns mit der Dimension der Vertikalen. Seine Betrachtung kann womöglich auch Aufschluss über unser Verständnis von Aufrichtigkeit geben.

Das Haipic wurde am 14.01.2012 auf weißem Hintergrund veröffentlicht.

Dieser Beitrag wurde unter Haiku veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s