Der dunkle Weihnachtsengel

Der dunkle Weihnachtsengel

Wenn wir in diesen kurzen Weihnachtstagen
den Frieden suchen und das Kerzenlicht
mit gutem Vorsatz, ahnen wir oft nicht
die Mächte, die an unsern Herzen nagen.

Das ist des dunklen Weihnachtsengels Walten,
der lange im Verborgenen geruht.
Gerade jetzt entfacht er seine Glut,
um uns in diesen Tagen aufzuhalten.

Er nimmt den Glanz von allen Weihnachtsbäumen
und spricht zur stillen Nacht ein lautes Nein.
Von nahen Gräbern dringt ein Kinderschrein.
Wo möglich, weckt er uns aus unsern Träumen.
Der dunkle Weihnachtsengel, schwer und stumm
geht er in diesen Tagen wieder um.

Dieser Beitrag wurde unter Sonette veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s